E-Junioren

Trainer: Keven Zinke (Tel.: 0162-2914423), Daniel Hoffmann und Florian Kott

Jahrgänge: 2011 und 2012

Kontakt: nachwuchsleiter@sv-scheidt.de

Das Training findet  immer Dienstags und Donnerstags von 17:00 Uhr bis 18:30 Uhr auf dem Sportplatz in Scheidt statt.

 

Video_Radio_Salue

 

Anstehende Veranstaltungen

Es gibt derzeit keine bevorstehenden Veranstaltungen.

Berichte

Alten Herren nehmen am Hallenturnier Teil

Unsere Alten Herren werden beim nächsten Hallenturnier am 20.11.21 an den Start gehen! Wir sind dann zu Gast beim ASC Dudweiler ab 14.3o Uhr im Sportzentrum Dudweiler und hoffen auf viel Unterstützung von den Rängen.

E-Junioren erspielen sich einen starken 4.Platz

Bevor die neue Saison so richtig fahrt aufnimmt, testeten unser E-Junioren beim Turnier des SV Rockershausen ihre Torgefährlichkeit. In allen 5 Spielen konnten unsere Jungs mindestens ein Tor erzielen.

Nachdem man in der Gruppe den zweiten Platz erreicht hatte, wartete im kleinen Finale die Mannschaft vom SV Auersmacher.

SG TuS Rentrisch-Scheidt gg. SV Rockershausen (3:0) Darian Hoffmann, Nils-Kevin Eifler, Karl Stark

SG TuS Rentrisch-Scheidt gg. SF Heidstock (1:3) Karl Stark

SG TuS Rentrisch-Scheidt gg. VFB Borussia Neunkirchen (3:1) 3x Karl Stark

SG TuS Rentrisch-Scheidt gg. SV Ludweiler (1:1) Ben Riefert

SG TuS Rentrisch-Scheidt gg. SV Auersmacher (1:2) Darian Hoffmann 

 

Neue Flutlichtanlage für den SVS

SVS rüstet den Sportplatz  auf energiesparende LED-Flutlichttechnik um.

„Nationale Klimaschutzinitiative“ Mit der Nationalen Klimaschutzinitiative initiiert und fördert das Bundesumweltministerium seit 2008 zahlreiche Projekte, die einen Beitrag zur Senkung der Treibhausgasemissionen leisten. Ihre Programme und Projekte decken ein breites Spektrum an Klimaschutzaktivitäten ab: Von der Entwicklung langfristiger Strategien bis hin zu konkreten Hilfestellungen und investiven Fördermaßnahmen. Diese Vielfalt ist Garant für gute Ideen. Die Nationale Klimaschutzinitiative trägt zu einer Verankerung des Klimaschutzes vor Ort bei. Von ihr profitieren Verbraucherinnen und Verbraucher ebenso wie Unternehmen, Kommunen oder Bildungseinrichtungen.

Einen wertvollen Beitrag zum Klima- und Umweltschutz sowie zur Energieeinsparung, hat der SV Scheidt 1910 e.V. mit der Sanierung der bestehenden Flutlichtanlagen auf LED-Beleuchtung geleistet. Diese Maßnahme, welche als Investition in die Zukunft des Vereins zu sehen ist.

www.ptj.de/klimaschutzinitiative-komunen

E-Junioren erfolgreich beim 12. Bistro Gottschall Jugend Cup

Ein tolles Fußballwochenende liegt hinter der Truppe vom Trainerteam Daniel Hoffmann, Florian Kott und Keven Zinke. Das Turnier beim FV Matzenberg wurde sehr erfolgreich bestritten und konnte mit einem zweiten Platz abgeschlossen werden.

Im Turnierverlauf ergaben sich viele Tore und dazu noch einige herausragende Siege.

Somit war dies ein erfolgreicher Saisonabschluss für unsere E-Junioren und wir wünschen allen schöne Ferien!

Spieler: Jakob R., Mika, Lars, Anton D., Ben, Domenik, Tom, Karl, Jean-Lou, Nima, Anton S., Halil, Ibrahim

Ergebnisse:

SG Rentrisch-Scheidt gg. Sportfreunde Saarbrücken 6:0 – 2x Anton D., Lars, Ibrahim, 2x Karl

SG Rentrisch-Scheidt gg. FC Rastpfuhl 2:0 – Anton D., Halil

SG Rentrisch-Scheidt gg. ATSV 0:3

Halbfinale

SG Rentrisch-Scheidt gg. TBS Saarbrücken 4:3 nach Siebenmeterschießen (1:1)- 2x Domenik, Karl, Ben

Finale

SG Rentrisch-Scheidt gg. ATSV 0:3

 

E-Junioren beim Sportfest in Ensheim

Am letzten Wochenende waren unsere E-Junioren zum Sportfest in Ensheim geladen. Dank der hervorragenden Organisation konnten wir an einem schönen Fest teilnehmen und zwei Siege feiern.

SV Scheidt vs. SC Halberg Brebach  / 1:0 (Tom Bachinger)

SV Scheidt vs. SV Auersmacher / 1:0 (Domenik Zinke)

SV Scheidt vs. SV Saar 05 / 0:4

SV Scheidt vs. TBS Saarbrücken / 0:2

Spieler: Darian, Niklas, Mika, Anass, Domenik, Tom, Nima, Anton, Ibrahim

 

E-Junioren gewinnen in neuen Trikots gegen den TBS

Ein tolles Fußballwochenende liegt hinter der Truppe vom Trainerteam Daniel Hoffmann, Florian Kott und Keven Zinke.

Endlich konnte, für das Testspiel am letzten Samstag, der neue Satz Trikots  ausgepackt werden. Herzlichen Dank nochmals an den Sponsor Schaller Automation. Das Testspiele gegen unsere  Gäste vom TBS Saarbrücken wurde 2:1 gewonnen.

Torschützen: Tom Bachinger, Darian Hoffmann

 

Jugendfußballer lassen sich nicht unterkriegen

Jugendfußballer lassen sich nicht unterkriegen

Sowohl die D-Jugend mit Trainingsort Rentrisch als auch E- und F-Jugenden mit Trainingsort Scheidt, konnten in den letzten Wochen unter Einhaltung der geltenden Regeln eingeschränkt trainieren. Normalerweise ist das Frühjahr die schönste Zeit, um Turniere zu bestreiten, es ist nicht so heiß wie im Hochsommer und man muss nicht mehr in einer Halle ausharren. Dieses Jahr war es uns wichtig, trotz allem ein bisschen Abwechslung bzw. auch Normalität durch das Training zu bieten. Ein besonderer Dank geht daher an diejenigen, die bereit waren, die Trainer als zusätzliche Aufsichtsperson zu unterstützen, damit das Kleingruppentraining für möglichst viele stattfinden konnte.

Jetzt, nach Pfingsten hoffen alle Beteiligten auf Besserung. Dann ist es auch wieder besser möglich, neue Spielerinnen und Spieler zu begrüßen und in die bestehenden Mannschaften zu integrieren. Sollte sich die Lage weiter verbessern, könnte auch die G-Jugend, deren Training derzeit ausgesetzt ist, wieder Training anbieten. Bis 5. Juli 2021 müssen nun die neuen Mannschaften für die Saison 2021/22 gemeldet werden.

Derzeit befinden sich Trainer und Vereinsleitung dazu in Abstimmung, welche Jugendmannschaften wir mit der Jugendspielgemeinschaft Rentrisch-Scheidt melden. Gerne sind interessierte Kinder, Mütter und Väter willkommen, um die Mannschaften in der neuen Saison zu unterstützen, wie immer wird jede Hand beim SV Scheidt gebraucht.

Ebenso wie in mittlerweile jedem Jahr wird die holländische Fußballschule wieder vom 23. bis 27.August2021in Scheidt gastieren. Wer etwas über gesunde Ernährung, Sport im allgemeinen und Fußball lernen will, kann sich bereits die letzte Ferienwoche vormerken, Michel Kooistra und sein Team werden sicher wieder aus Berlin herkommen. Anmeldungen bzw. Reservierungen sind bereits jetzt unter http://www.hollaendische-fuss- ballschule.de/feriencamp/ möglich!

Markus Krampe, Jugendleiter

 

Darauf freuen sich die Kids schon jetzt. Auch mal wieder Punktspiele zu bestreiten und dann zusmmen den Sieg feiern.

 

TuS Rentrisch und SV Scheidt gründen Frauen-Team

TuS Rentrisch und SV Scheidt gründen Frauen-Team

Nachdem die Zusammenarbeit zwischen dem TuS Rentrisch und SV Scheidt in der Jugend erste Früchte trägt, folgt der nächste logische Schritt.

Nach dem Weggang des FFC Dudweiler nach Jägersfreude ist unser Anliegen nicht etwa dem Frauenfußball den Rücken zu kehren, sondern zusammen in einer Spielgemeinschaft mit dem TuS Rentrisch eine neue Frauenmannschaft zu gründen. Beide Vereine wollen den Frauenfußball stärken. Hierfür können wir vor allem auf unsere Jugend setzen, die motiviert und voller Spielfreude in die neue Saison startet. Wir werden in unserer ersten Saison mit einer 7er-Mannschaft auflaufen und möchten zügig auf das Großfeld wechseln.

Dazu brauchen wir weitere Verstärkung. Du hast Lust oder wolltest immer schon mal Fußball spielen? Dann würden wir uns über deinen Besuch im Training freuen. Deine Erfahrung mit dem Fußball und dein Alter spielen keine Rolle, wir finden einen Platz für dich. Unsere Mannschaft ist jetzt schon ein echtes Team. Wir haben Spaß am Training und möchten uns dennoch, mit Hilfe unserer geschulten Trainer, jeden Tag ein bisschen weiterentwickeln. Wir freuen uns auf dich.

Unser Training findet immer montags und mittwochs von 18.00 bis 19.30 Uhr auf dem Sportplatz des SV Scheidt,Auf den Hütten, statt.

Für weitere Infos oder bei Fragen schreib uns eine E-Mail an Frauen@sv-scheidt.de oder ruf uns einfach an.

Kontakt: Sportlicher Leiter Frauen-Abteilung, Eric Kullmann, Telefon (01 51) 59 03 38 93.

Die AH trainiert wieder wie üblich

Die AH trainiert zukünftig wieder wie üblich Montags um 19:30 Uhr!

Es sind die jeweiligen Richtlinien zum Infektionsschutzgesetz zu beachten!

SV Scheidt nimmt an eFootball Liga-Cup teil

Der SV Scheidt nimmt an eFootball Liga-Cup teil. Unser Team besteht aus Marvin Alamba und Florian Kott. Beide Spieler sind auch aktive Spieler unserer Männermannschaft und werden am 02.03. ihr erstes Spiel gegen den SV 19 Bübingen 2 bestreiten.

Weitere Informationen:

In diesem Jahr veranstaltet der Saarländische Fußballverband erstmals den IKK Südwest eFootball Liga-Cup. Dabei treten 56 Teams aus den Fußballvereinen im Saarland in einem Ligasystem auf der Playstation 4 (FIFA 21) gegeneinander an. Der Liga-Cup beginnt am 02. März 2021 und wird über 10 Wochen (10 Spieltage) gespielt.

Aus den teilnehmenden Teams werden sich die besten 16 in einem Endturnier messen und den Sieger des ersten IKK Südwest eFootball Liga-Cup ausspielen. Das Finale wird am 19. Juli 2021, um 11 Uhr in der Multifunktionshalle der Hermann-Neuberger-Sportschule in Saarbrücken ausgetragen. Falls es die Lage zulässt, sind zum Turnier auch Zuschauer zugelassen.

Der Spielplan des Liga Cups ist auf dem Portal fussball.de zu finden: 

http://bit.ly/ikksuedwest_efootball_ligacup

Das Clubheim ist derzeit geschlossen

Liebe Vereinsmitglieder und Freunde,

Das Clubheim ist derzeit geschlossen.

Der SV Scheidt bittet angesichts der aktuellen Entwicklung rund um die Covid-19-Krise um Verständnis für diese Maßnahme.

Mit sportlichen Grüßen
Euer Vorstand

Saarländischer Fußballverband verschiebt Spieltage – Hallenrunde wird abgesagt

Aufgrund der sich verschärfenden „Corona-Pandemie“ und der Rekordzahlen bei den Neuinfektionen im Saarland hat sich der Saarländische Fußballverband dazu entschlossen, die kommenden beiden Spieltage vom 23. bis 25. Oktober 2020 und vom 30. bis 31. Oktober 2020 sowie die vierte Runde des Sparkassenpokals Saar zu verschieben. Auch Spiele der Jugend, der Frauen und Freundschaftsspiele werden nicht stattfinden und entsprechend neu terminiert. Außerdem wird das Volksbanken Masters abgesagt.

https://www.saar-fv.de/aktuelles/aktuelle-meldungen/meldung/tx_news/saarlaendischer-fussballverband-verschiebt-spieltage-hallenrunde-wird-abgesagt

Holländische Fußballschule auf Zwischenstation beim SV Scheidt

Langsam wird es hier bei uns zu einer sehr guten Tradition: In der jeweils letzten Ferienwoche der Sommerferien ist die holländische Fußballschule aus Berlin in Scheidt zu Gast. Wie schon im letzten Jahr waren die 40 Plätze recht schnell ausgebucht und so wimmelte es eine Woche lang auf dem grünen Rasen vor lauter kleiner oranger Punkte. Dabei kommen die Teilnehmer aus dem gesamten Stadtgebiet und manche sogar aus Frankreich nach Scheidt.

Feriencamp bei der holländische Fußballschule heißt eine Woche lang mit Freunden Fußballspielen und dabei an Technik, Koordination sowie Torschuss feilen. Die Kinder werden in kleinen Trainingsgruppen trainiert und ganztägig betreut. Dieses Fußballcamp ist in Dauer und Qualität etwas besonderes, da es nicht von einem Bundesligaverein mit Merchandising-Interesse angeboten wird. So lernt Michel Kooistra mit seinen Assistenztrainern die Kinder sehr gut kennen, um ihre Stärken fußballerisch aber auch ihre Persönlichkeit weiter zu entwickeln. Neben Fußball geht es nämlich vor allem auch um soziale Kompetenzen, die den Kindern beigebracht werden. Eine neue Komponente war dieses Jahr die Thematisierung von gesunder Ernährung, auf die in Zusammenarbeit mit der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BzgA), unter dem Motto „gut drauf“ angeboten wird.

Am letzten Tag bekam jede Teilnehmerin und jeder Teilnehmer einen individuellen Pokal bei der Siegerehrung überreicht. Zufriedene Kinderaugen strahlen mit den Pokalen um die Wette.

Die Mädchen und Jungs im Alter von 5 bis 14 freuen sich schon auf die Woche vom 23. bis 27. August 2021, denn dann findet das Fußballcamp wieder in Scheidt statt.

Vorbereitung der Aktiven in vollem Gange

Nachdem das Training vom Stadtverband und des Saarländischen Fußballverbandes wieder freigegeben wurde, haben unsere Aktiven des SV Scheidt, nach vorlegen eines Hygienekonzepts mit entsprechenden Vorkehrungen, wieder mit dem wöchentlichen Training begonnen. Bereits Ende Juli starteten wir mit der Vorbereitung, welche aber ins ungewisse lief, da vom Verband bis dato noch kein Starttermin für die Meisterschaftsrunde vorlag.

Die Ergebnisse der Vorbereitung waren vorerst zweitrangig, da man es mit höherklassigen Mannschaften zu tun hatte und man den Fokus auf taktische Inhalte legen wollte.

Positiv aufgefallen ist, dass man sich im Laufe des Spielbetriebs, bei jeder Begegnung steigern konnte.

Die Saison startet nun vor heimischer Kulisse, am 20.09.2020, direkt mit einem Derby gegen Bischmisheim 2.

Wir hoffen auf eure Unterstützung, beim  ersten Heimspiel. Gerne sind auch neue Spieler willkommen, um unser Team zu verstärken.

Spielgemeinschaft im Jugendbereich geht an den Start

„We are coming“ Feriencamp beim SV Scheidt 1910

Hallo Kids,
unsere Camps können stattfinden!
In der Datei (siehe unten) könnt ihr nachlesen, wie wir unser Programm gestalten!
Wir werden ganz viele Technikübungen machen, aber auch Themen wie Nachhaltigkeit, Ernährung, Bundesliga und Kinder Stark machen besprechen.
Von unseren Partner IN FORM, Gut DRAUF, BIO Compangy haben wir viele Informationen erhalten, die wir an Euch weitergeben werden.

Hier der Link zur Anmeldung:  Anmeldung und Termin.

Bis Bald euer Michel
Bei Fragen bezüglich Feriencamps der Holländischen Fußballschule:
Telefon: 030 – 31 34 339
E-Mail: info@hollaendische-fussballschule.de