Clubheim

Ihr sucht nach einem Gesellschaftsraum für eine Feierlichkeit?

Unser Clubhaus bietet sich bestens für ein gesellschaftliches Ereignis oder eine Feierlichkeit für bis zu ca.40 Personen an.

Zur Verfügung steht Euch der Gesellschaftsraum mit Bestuhlung, Theke und Zapfanlage, Küche und WC-Anlagen.

Das ist genau das, was Ihr sucht?

Kontakt:

Sabine Carl-Minor
2. Vorsitzende des SV Scheidt 1910 e.V.
Clubheim Leitung
TEL.: 0681-811141 / von Mo. bis Fr. ab 17.00 Uhr
Mail: info@sv-scheidt.de

Der Mietvertrag steht hier zum Download bereit:

Mietvertrag Clubheim

Termine

Beiträge

Von Herzen vielen Dank!

Liebe Bürger und Bürgerinnen und Mitglieder des SV Scheidt,

das Jahr 2019 neigt sich dem Ende zu und Ich habe in diesem Jahr, als Clubheim Betreiberin und 2.Vorsitzende des SV Scheidt, viele Eindrücke sammeln können. Positives so wie auch negative Erinnerungen werde ich mit ins Jahr 2020 nehmen.

Am Meisten jedoch waren es viele positive Erinnerungen/Ereignisse, die mir sehr viel Freude bereitet haben. Dieses Herzblutgefühl stieg von Tag zu Tag mehr an, sodass ich am Ende sagen kann:
Alles, was ich getan habe, versucht habe oder auch umgesetzt habe, habe ich mit Herzblut getan. Es ist mir eine Freude, so viele nette Menschen kennengelernt zu haben. Ich bedanke mich für das Jahr 2019 bei: Allen Sponsoren die uns Tatkräftig Unterstützt haben, bei allen Gästen die den Weg zu uns Gefunden haben, bei den Mitgliedern des SV Scheidt, unserer Aktiven Mannschaft, der Jugendabteilung, der AH-Abteilung, unserem Gastverein FFC Dudweiler, dem Vorstand, dem Förderverein und allen Bürger und Bürgerinnen.

Ich wünsche allen auf diesem Wege ein Frohes und gesegnetes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins Jahr 2020. Einen besonderen Dank geht an die Aktiven Mannschaft, die mich immer Tatkräftig unterstützt haben.

Liebe Grüße
Sabine Carl-Minor 

2.Vorsitzende des SV Scheidt

Hallenbelegungsplan Saison 2019/2020⁩

Fotos vom Fußballcamp (Holländische Fußballschule)

Eine Spende für die Frühchen


09.08.2019
Bei der Spendenübergabe des SV Scheidt Fußballvereins an den Verein Känguruhkinder e.V. flossen die Tränen. Und das kam so:

Der SV Scheidt überreichte eine Spende über 500 Euro an den Förderverein Känguruh-Kinder e.V., der die Arbeit der Kinderintensivstation des Klinikums Saarbrücken unterstützt. 310 Euro hatte der Verein durch Eintrittsgelder seines Kinderfestes gesammelt. Der Betrag wurde von der Firma Karl Heinz Rehm GmbH für Heizung und Sanitär auf volle 500 Euro aufgestockt. Herr Rehm ist nicht nur Geschäftsführer seiner Firma, sondern auch aktiver Beisitzer im Vorstand des SV Scheidt.

Sabine Carl-Minor, 2. Vorsitzende im SV Scheidt und selbst Mutter von fünf Kindern, hatte die Idee gehabt, ein Kinderfest auszurichten und das Eintrittsgeld der Kinderintensivstation des Klinikums Saarbrücken zu spenden. Nicht von Ungefähr: Der Sportverein Scheidt legt ein Hauptaugenmerk auf die Jugendarbeit. Und daher wurde der Vorschlag vom Vorstand und der Aktiven Mannschaft gerne unterstützt.

Bei der Führung durch die Frühchenstation mit Anja Vogt, stellvertretende Stationsleitung, und Ursula Haier, Kinderintensivschwester und 2. Vorsitzende des Känguruh-Vereins, flossen bei Sabine Carl-Minor die Tränen. Sie war emotional bewegt von den kleinen Wesen, die hier gepäppelt werden und der tollen Arbeit auf der Kinderintensivstation. Sie freut sich darüber, dass das Spendengeld gut angelegt ist: „Wenn ich dieses Kinderfest im nächsten Jahr wiederhole, sehen wir uns mit Sicherheit wieder.“

Quelle: https://www.klinikum-saarbruecken.de/index.php?id=16&tx_news_pi1%5Bnews%5D=163&tx_news_pi1%5Bcontroller%5D=News&tx_news_pi1%5Baction%5D=detail&cHash=0bd0a51a35dc1a6d38a6648d5996f9e7

Neue Trikots für die 1. Mannschaft des SV Scheidt 1910

Pünktlich zum Saisonstart gegen die SF Hanweiler, wurde durch Andreas Rehm, Inhaber von Karl-Heinz Rehm GmbH, ein neuer Trikotsatz an die 1.Mannschaft des SV Scheidt übergeben. Karl-Heinz Rehm GmbH ist schon seit mehreren Jahren Unterstützer und Gönner des Vereins. Mit dem neuen Trikotsatz bekräftigt Herr Rehm seine Zusammenarbeit mit dem SV Scheidt. Dieser bedankt sich für das langjährige Engagement.

 

Erster Spieltag: SV Scheidt besiegt Hanweiler mit 3:2 (0:2)

Der SV Scheidt ist mit einem knappen Heimsieg in die neue Saison gestartet. Die Mannschaft von Trainer Matthias Weyers setzte sich am Sonnabend mit 3:2 (0:2) gegen SF Hanweiler durch.

(54′) Marvin Alamba | (77′) Nico Görlinger | (90′) Nageye Ibrahim Rascid