Holländische Fußballschule auf Zwischenstation beim SV Scheidt

Langsam wird es hier bei uns zu einer sehr guten Tradition: In der jeweils letzten Ferienwoche der Sommerferien ist die holländische Fußballschule aus Berlin in Scheidt zu Gast. Wie schon im letzten Jahr waren die 40 Plätze recht schnell ausgebucht und so wimmelte es eine Woche lang auf dem grünen Rasen vor lauter kleiner oranger Punkte. Dabei kommen die Teilnehmer aus dem gesamten Stadtgebiet und manche sogar aus Frankreich nach Scheidt.

Feriencamp bei der holländische Fußballschule heißt eine Woche lang mit Freunden Fußballspielen und dabei an Technik, Koordination sowie Torschuss feilen. Die Kinder werden in kleinen Trainingsgruppen trainiert und ganztägig betreut. Dieses Fußballcamp ist in Dauer und Qualität etwas besonderes, da es nicht von einem Bundesligaverein mit Merchandising-Interesse angeboten wird. So lernt Michel Kooistra mit seinen Assistenztrainern die Kinder sehr gut kennen, um ihre Stärken fußballerisch aber auch ihre Persönlichkeit weiter zu entwickeln. Neben Fußball geht es nämlich vor allem auch um soziale Kompetenzen, die den Kindern beigebracht werden. Eine neue Komponente war dieses Jahr die Thematisierung von gesunder Ernährung, auf die in Zusammenarbeit mit der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BzgA), unter dem Motto „gut drauf“ angeboten wird.

Am letzten Tag bekam jede Teilnehmerin und jeder Teilnehmer einen individuellen Pokal bei der Siegerehrung überreicht. Zufriedene Kinderaugen strahlen mit den Pokalen um die Wette.

Die Mädchen und Jungs im Alter von 5 bis 14 freuen sich schon auf die Woche vom 23. bis 27. August 2021, denn dann findet das Fußballcamp wieder in Scheidt statt.

Vorbereitung der Aktiven in vollem Gange

Nachdem das Training vom Stadtverband und des Saarländischen Fußballverbandes wieder freigegeben wurde, haben unsere Aktiven des SV Scheidt, nach vorlegen eines Hygienekonzepts mit entsprechenden Vorkehrungen, wieder mit dem wöchentlichen Training begonnen. Bereits Ende Juli starteten wir mit der Vorbereitung, welche aber ins ungewisse lief, da vom Verband bis dato noch kein Starttermin für die Meisterschaftsrunde vorlag.

Die Ergebnisse der Vorbereitung waren vorerst zweitrangig, da man es mit höherklassigen Mannschaften zu tun hatte und man den Fokus auf taktische Inhalte legen wollte.

Positiv aufgefallen ist, dass man sich im Laufe des Spielbetriebs, bei jeder Begegnung steigern konnte.

Die Saison startet nun vor heimischer Kulisse, am 20.09.2020, direkt mit einem Derby gegen Bischmisheim 2.

Wir hoffen auf eure Unterstützung, beim  ersten Heimspiel. Gerne sind auch neue Spieler willkommen, um unser Team zu verstärken.

„We are coming“ Feriencamp beim SV Scheidt 1910

Hallo Kids,
unsere Camps können stattfinden!
In der Datei (siehe unten) könnt ihr nachlesen, wie wir unser Programm gestalten!
Wir werden ganz viele Technikübungen machen, aber auch Themen wie Nachhaltigkeit, Ernährung, Bundesliga und Kinder Stark machen besprechen.
Von unseren Partner IN FORM, Gut DRAUF, BIO Compangy haben wir viele Informationen erhalten, die wir an Euch weitergeben werden.

Hier der Link zur Anmeldung:  Anmeldung und Termin.

Bis Bald euer Michel
Bei Fragen bezüglich Feriencamps der Holländischen Fußballschule:
Telefon: 030 – 31 34 339
E-Mail: info@hollaendische-fussballschule.de
post

Neue Trikots für die 1. Mannschaft des SV Scheidt 1910

Pünktlich zum Saisonstart gegen die SF Hanweiler, wurde durch Andreas Rehm, Inhaber von Karl-Heinz Rehm GmbH, ein neuer Trikotsatz an die 1.Mannschaft des SV Scheidt übergeben. Karl-Heinz Rehm GmbH ist schon seit mehreren Jahren Unterstützer und Gönner des Vereins. Mit dem neuen Trikotsatz bekräftigt Herr Rehm seine Zusammenarbeit mit dem SV Scheidt. Dieser bedankt sich für das langjährige Engagement.